Unsere erste Lobpreis-CD

Angefangen hat es schon vor langer Zeit mit der Vision, eines Tages mal als Gemeinde ganz eigene Lobpreislieder zu komponieren. “Ich wurde mal von einer Person gefragt, warum wir das überhaupt machen.”, so Andreas Kunz, der mit seiner Frau Regina den Bereich Lobpreis in unserer Gemeinde leitet. “Es gibt doch schon genug gute christliche Lieder, die man singen kann!”, sagte die Person damals.

Wir als Gemeinde glauben, dass es eine ganz besondere Kraft in unserer Umgebung hat, wenn wir das, was wir mit Gott erleben, u.a. in Form von Liedern teilen. Und Gott hat Menschen in unserer Gemeinde begabt, genau das zu tun. Wir träumen davon, dass Menschen ihrem Schöpfer begegnen, wenn Sie diese Songs hören und auch singen. Was Gott in uns bewirkt hat, wird er durch diese Lieder auch in anderen Menschen tun – sei es Herzen zu heilen, körperliche Heilung zu erleben, die Identität in Christus zu stärken, Beziehungen und Familien wiederherzustellen oder die Leidenschaft Gott anzubeten neu zu wecken.

“Es ist die Erfüllung eines Traums und das Ergebnis einer langen und intensiven Arbeit.”

Den Traum von einer eigenen Lobpreis-CD gibt es schon lange. 2015 haben wir in der Gemeinde angefangen, die ersten Lieder zu schreiben und zu singen. Dabei sind damals schon einige richtig gute Songs entstanden. 2018 haben wir uns dann mit einer leidenschaftlichen Gruppe von Menschen zusammengesetzt und haben noch mal intensiv an den bereits entstandenen Songs gearbeitet, woraus dann wieder einige neue Songs hervorgegangen sind. Aus dieser kompletten Sammlung haben wir fünf Lieder ausgewählt, sie intensiv geprobt, verbessert und schließlich im Februar 2019 im Rahmen eines Gottesdienstes als Live-Version aufgenommen. Das war aber nur der Anfang. Denn dann kam der nächste Schritt, die Nachbereitung der Tonaufnahme, also das Abstimmen der Instrumente und Stimmen zu und miteinander. Hier hat gerade Andreas viel Zeit reingesteckt, um die Feinheiten hervor zu holen, Dinge zu betonen, zu unterstreichen und zu verbessern. Es soll ja auch alles gut klingen und sich auch gut anhören. Dabei haben wir eine ganze Menge gelernt. Das Ganze war auch gleichzeitig die Vorbereitung für das anschließende Mastering.

Und nun ist es endlich soweit, wir halten heute unsere erste eigene Lobpreis-CD in den Händen, sie trägt den Titel »UNSER GOTT«. Wir freuen uns diese CD präsentieren zu können. Jetzt hat jeder die Möglichkeit fünf unserer selbstgeschriebenen Songs überall zu hören und das auch außerhalb unserer Veranstaltungen.

Verkaufen werden wir unsere CD zunächst nur exklusiv in der Gemeinde, direkt nach den Gottesdiensten. Den Preis haben wir auf 10€ pro CD festgelegt. Dieser Erlös kommt dem Bereich Lobpreis in unserer Gemeinde zu Gute, damit wir hier weiter an neuen Songs arbeiten können, die anfangs genannte Vision weiter geht und wir weitere Songs und CD’s aufnehmen und produzieren können. Jeder investiert also mit dem Kauf einer CD genau in diese Vision.

Wir sind allen, die im Vorfeld und an der CD in irgendeiner Form mitgewirkt, ihr Herz, ihre Zeit und Leidenschaft hinein gesteckt haben, von Herzen dankbar. Euch allen und Jesus sei alle Ehre und Dank dafür.

Also, diesen Sonntag geht es los, mit dem Verkauf unserer ersten CD. Komm vorbei. Zuerst erleben und genießen wir das Weihnachtskonzert mit Reg & Andreas und anschliessend hast du die Möglichkeit, bei leckerem Kaffee und weihnachtlichem Gebäck, dir deine persönliche CD zu holen. Wir freuen uns auf dich!!!

Übrigens, die CD macht sich hervorragend als Geschenk untern dem diesjährigen Weihnachtsbaum…